SD Karte klonen

Antworten
eclairbaer
Chipspezies8472
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Jan 2023, 12:26

SD Karte klonen

Beitrag von eclairbaer »

Sehr geehrte Helfende,

wollte meinem Handy eine größere (von 56 GB auf 512 GB) SD Karte gönnen. Habe die kleine Karte auf die große Karte geklont bekommen.
Nun habe ich entweder eine Partition mit 56 GB und den Rest als nicht zugewiesenen Bereich auf der großen Karte. Aus dem nicht zugewiesenen Bereich kann ich eine eigene Partition machen. Aber die geklonte Partition lässt sich nicht auf die gesamte Größe der großen Karte ausdehnen. Habe alles Mögliche mit W10 Bordmitteln (Datenträgerverwaltung) EaseUS Partition Master Pro und Paragon Festplattenmanager 17 versucht. Bin mit meinem Latein nun am Ende.
Im Voraus vielen Dank für Eure schnelle Hilfe.
MfG - eclairbaer
michi27
Chipsocampa
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 17. Jan 2022, 09:45

Re: SD Karte klonen

Beitrag von michi27 »

Hallo,

was ist denn da drauf, und woher kommt sie? Warum geklont, und nicht die Daten einfach kopiert?
Genauere Infos (Datenträgerverwaltung, diskpart, gparted, ...) zur Einrichtung, Partitionierung und den Daten?

Wenn's z. B. mit einem Live-System wie gparted (oder den Notfallmedien beliebiger Backup/HDD-Manager) nicht möglich ist, die Partition zu erweitern, einfach nochmal von vorne ... Geeignete Programme bieten auch die Möglichkeit, die Partition beim klonen gleich zu vergrößern - wenn dies überhaupt möglich ist.
eclairbaer
Chipspezies8472
Beiträge: 14
Registriert: So 15. Jan 2023, 12:26

Re: SD Karte klonen

Beitrag von eclairbaer »

Hallo Michi27,

Die kleine SD Karte stammt aus meinem Handy und hat eine Menge Bilder sowie andere downgeladene Ordner bzw. Dateien drauf. Die enthaltene Info war Basis, MBR, exFat., primäre Patition. Wollte nichts verkehrt machen und klonen, dachte ich ist immer richtig.
Vielen Dank für die Tipps. Werde gparted und diskpart mal ausprobieren.
Kann sie ja immer noch neu formatieren. Habe zuvor eine Sicherung angelegt.
MfG eclairbaer
michi27
Chipsocampa
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 17. Jan 2022, 09:45

Re: SD Karte klonen

Beitrag von michi27 »

Wenn die Dateien noch alle unverschlüsselt darauf gespeichert sind, ist ja alles kein Problem.
Dann kann man z. B. die Daten aus der letzten Sicherung der 'alten' SD-Karte auf die neue rücksichern, nachdem man die neue SD-Karte eingerichtet und partitioniert hat.
Antworten